slide 1

Marcel Sieberg wiederholt seinen Triumph aus 2012

weiterlesen

slide 2

Weltmeisterin Marianne Vos sprintet souverän zum Sieg

weiterlesen

SparkassenGiro CityFest 2014 am 03. August in Bochum

Tour de France Star Kristoff nicht zu schlagen

Interview KristofBeim Dernyrennen war es der große Favorit aus Norwegen der der starken Konkurrenz das Hinterrad zeigte. Mit dem 2-fachen Tour de France Etappensieger Alexander Kristoff hat der große Favorit das Dernyrennen gewonnen. Nach einem packende Finish konnte der Superstar den deutschen Meister und ebenfalls Tour de France Etappensieger André Greipel auf den den zweiten und Gerald Ciolek auf den 3. Podiumsplatz verweisen. „Das Rennen war von Anfang an schnell und hart. Die Jungs haben sich keinen Meter geschenkt und Alexander ist ein würdiger Sieger geworden.“ So Organisationsleiter Sven Claußmeyer.

Weltmeisterin Marianne Vos sprintet souverän zum Sieg

Frauenrennen Siegerehrung 1Es war ein neuer Meilenstein in der 17-jährigen Historie des Sparkassen Giro. Mit dem einzigen deutschen UCI WorldCup der Frauen in Deutschland waren die absoluten Topstars des internationalen Radsports in Bochum zu Gast. Und mit der amtierenden Weltmeisterin Marianne Vos erhielt der Giro auch eine Siegerin nach Wunsch. „Natürlich freuen wir uns dass Marianne das Rennen für sich entscheiden konnte. Sie ist ein Vorbild für viele Sportler. Vor allem ist sie menschlich ein absolutes Vorbild.“ so Organisationsleiter Sven Claußmeyer.

Marcel Sieberg wiederholt seinen Triumph aus 2012

Elite Zieleinlauf SiebergEr ist ein Junge aus dem Pott und hat erneut die internationalen Topstars düpiert. Dass der gebürtige „Castroper“ wie man es im Ruhrgebiet sagt und Edelhelfer von Tour de France Etappensieger André Greipel, kein Überraschungssieger ist war unlängst bekannt. Mit seinem Sieg in 2012 beim Sparkassen Giro hatten Ihn alle auf der Rechnung. Dass er es dann aber fast exakt auf die gleiche Art und Weise vollendet wie vor zwei Jahren. das hat nun doch viele beeindruckt. In einer dreiköpfigen Fluchtgruppe aus der er dann kurz vor Schluss noch die entscheidende Attacke für die Soloflucht lancierte um dann erneut als Solosieger vor einem begeisterten Publikum die Ziellinie auf dem Bochumer Südring zu überqueren, so sieht wohl dann der Masterplan eines 1,98 Meter langen Spitzenradsportler aus dem Ruhrgebiet aus. Seine Form holte er sich wie bei seinem Sieg in 2012 bei der diesjährigen Tour de France wo er seinen Freund und Teamkollegen Greipel erneut zu einem Etappensieg verhalf. Aber in Bochum wurden die Rollen einmal wieder getauscht und diese Rolle scheint dem sympathischen Sieberg gut zu gefallen. Die Mission für 2015 ist jedenfalls schon klar: Titelverteidigung.

Die Maus kommt nach Bochum

IMG 0228Auch in diesem Jahr ist für unsere Kleinen wie in jedem Jahr ein tolles Programm beim Sparkassen Giro organisiert worden. Mit der KNAX Kinder Rallye, einer Erlebniswelt mit vielen tollen Spielstationen, haben wir wieder einmal dafür gesorgt, dass auch die ganz Kleinen sich mächtig austoben können. Dazu kommen Zauberer und Artisten, die unsere kleinen Gäste an der ganzen Strecke unterhalten und überraschen. Als Highlight kommen dann ab 15 Uhr die Maus (aus der Sendung mit der Maus) und Shaun das Schaf mit tollen Bühnenshows auf den Südring. Die Bühnenshows sind zum Mitmachen gedacht, so dass sich die Maus und Shaun über viele Zuschauer an Bühne 3 freuen. Vorher unterstützen aber beide noch die Minis vor ihrem Start beim KNAX-MiniGiro.

Der Countdown läuft !

VW WickeAuch bei unserem neuen Partner VW Wicke laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Neben dem umfangreichen Fuhrpark den Wicke für den Sparkassen Giro bereitstellt können die Zuschauern des Sparkassen Giro an 4 Eventpoints rund um die Strecke an einem Gewinnspiel teilnehmen und tolle Preise gewinnen wie z.B. ein nagelneues E-Bike.

2-facher Tour de France Etappensieger Kristoff am Start

Alexander Kristoff vom Team KatushaWenn am kommenden Sonntag um 16 Uhr die internationalen Radprofis am Start des 17. Sparkassen Giro stehen, dann wird der Fokus ganz sicher auf 2 Ausnahmeathleten gerichtet sein. Beide haben bei der diesjährigen Tour de France die Sprintetappen geprägt und gestaltet. Ihre Teams gehören zu den stärksten und erfolgreichsten im weltweiten Peloton. Beide haben bei der Tour Etappensiege gefeiert und somit ihren Teams eine weltweite Präsenz ermöglicht. Denn die Tour de France wird in nicht weniger als 190 Länder übertragen und gilt nach den Olympischen Spielen und der FIFA Fußball WM zur drittgrößten Sportveranstaltung der Welt.
Die Veranstalter des Sparkassen Giro freuen sich in diesem Jahr auf das Sprinterduell  zwischen dem Deutschen Meister, Tour de France Etappensieger 2013 sowie 2014 und Vorjahressieger des Sparkassen Giro, André Greipel auf der einen Seite und dem 2-fachen Tour de France Etappensieger und Sieger des Radmonumentes Mailand – San Remo in diesem Jahr, dem sympathischen Norweger Alexander Kristoff vom Team Katusha auf der anderen Seite.

UCI Weltcup der Damen mit einem unglaublichen Starterfeld. Weltmeisterin Marianne Vos die große Favoritin!

Marianne Vos

Aber nicht nur bei den Männern steht ein heißer Kampf um das Siegertrikot der Sparkasse Bochum ins Haus. Auch der erstmalige UCI World Cup der Frauen in Bochum bringt die absolute Weltelite nach Bochum. Noch nie in der Geschichte des Sparkassen Giro hat es eine so große Dichte an Spitzenfahrerinnen gegeben. Ob Weltmeisterin Marianne Vos aus den Niederlanden,  der aktuellen schwedischen Meisterin im Straßenrennen und Einzelzeitfahren Emma Johansson, Kirsten Wild vom Team Giant-Shimano oder der italienischen Ex-Weltmeisterin und Topsprinterin Giorgia Bronzini. Die Leistungsdichte ist immens und dies auch nicht zuletzt durch die starken deutschen Fahrerinnen rund um die deutsche Meisterin Lisa Brennauer vom Team Specialized-Lululemon. Brennauer befindet sich derzeit in einer überragenden Form und ist sicherlich auch zum absoluten Favoritenkreis zu zählen, auch wenn sicherlich alle Augen auf die amtierende Weltmeisterin und Ausnahmeathletin Marianne Vos gerichtet sein werden. „Wir haben in diesem Jahr mit dem UCI Damen World Cup ein phantastisches Rennen nach Bochum geholt. Das einzige Weltcuprennen auf deutschem Boden in diesem Jahr. Die Namen der Fahrerinnen lesen sich wie das Who is Who des internationalen Damen Radsports.

Superstar Andre Greipel startet beim Sparkassen Giro

Andre-Greipel-Tour-de-France-1

Der Tour de France Etappensieger und amtierende Deutsche Meister Andre Greipel startet beim Sparkassen Giro in Bochum am 03. August. Diese Nachricht ist keine Selbstverständlichkeit denn der Topsprinter der Tour de France und Vorjahressieger des Sparkassen Giro hatte sich eigentlich für die Zeit nach der Tour de France eine Ruhepause entschieden. „Andre hat ein sehr hartes  Rennprogramm in dieser Saison abgespult und wollte eigentlich nach der Tour eine Rennpause einlegen. Da wir Ihn aber unbedingt als Vorjahressieger, Deutschen Meister und Etappensieger der Tour de France dem Bochumer Publikum erneut präsentieren wollten, haben wir alles unternommen um Ihn nach Bochum zu holen. Und dies mit Erfolg.“ freut sich Organisationschef Sven Claußmeyer über seinen Coup.

Video

 

 

Partner

 

partner